Brustvergrößerung Seminar

Die weibliche Brust stellt einen besonderen Schwerpunkt der plastisch-ästhetischen Chirurgie dar. Dieser Kurs soll Chirurgen den Einstieg in die ästhetische Brustchirurgie ermöglichen.
Sie bekommen einen Überblick über die Indikationsstellung, den Ablauf bis hin zur durchgeführten Brustaugmentation und den Ablauf der Nachsorge.
Sie begleiten Dr. Handl in den Operationssaal und sind direkt bei der Operation dabei.

Theoretischer Teil:
- medizinische Grundlagen: Anatomie
- Indikationsstellung normale Brust, Operationstechniken, Kontraindikationen, 
- rechtliche Aspekte, versicherungstechnische Fragen
- Patientengespräch, Aufklärung, Psychologie, die richtige Patientin
- Abmessungen und Dokumentation

Praktischer Teil:
Sie gehen mit Dr. Handl in den OP und sind live bei einer Brustaugmentation dabei.

Ziel:
Nach erfolgreichem Abschluss des Seminars sollen Sie im Stande sein in Ihrer eigenen Praxis die Indikationen richtig einschätzen zu können. Es sollte Ihnen möglich sein die aufgezeigten Indikationen sicher zu einem ästhetischen Ergebnis zu bringen.
Nach Ende des Kurses wird ein Zertifikat über die Teilnahme erstellt und es besteht die Möglichkeit auf Mitgliedschaft im Verein für plastische Chirurgie.

Sämtliche Kurse werden von Dr. Handl persönlich gehalten.

Kurs-Ort

Dommayergasse 2
1130 Wien
Österreich

Tel: +43 1 877 20 20
fortbildung@mjhandl.at

Kurs-Anmeldung

Sie sind