Operationstag

Am Tag der Operation checken Sie, wie in einem Hotel, in der Privatklinik ein. Nach den üblichen Aufnahmeverfahren werden Sie auf Ihr Zimmer gebracht und der Narkosearzt geht nochmals mit Ihnen alle Details zur Anästhesie durch.

Direkt vor der Operation werden Sie nochmals vermessen, fotografiert und es erfolgt eine sorgfältige Dokumentation. Jeder Zeit haben Sie die Möglichkeit Wünsche zu äußern und Fragen zu stellen.
Eine Operation darf nie unter Zeitdruck erfolgen.
Die Operationszeit ist je nach Operationstechnik, anatomischen Voraussetzungen und Aufwand unterschiedlich.
Nach der Operation verbringen Sie die ersten Stunden auf der Überwachungsstation. Das erfahrene Pflegepersonal ist permanent um Sie bemüht bis Sie sich fit genug für Ihr eigenes Zimmer fühlen.
Sobald Sie wieder auf Ihrem Zimmer sind können Sie auch privaten Besuch empfangen.

Kontaktformular

Wie möchten Sie kontaktiert werden