Was ist Aqualyx?

AQUALYX ist eine wässrige mikrogelantöse Injektionslösung, die synthetisch hergestellte Desoxycholansäure, eine sekundäre Gallensäure, enthält. Der aktive Wirkstoff ist mit einer Galactoseummantelung und zwei Hydroxylgruppen für einen erhöhten Wirkungsgrad der Substanz versehen. Im Körper wird Desoxycholansäure durch verschiedene Umbauprozesse in der Leber und mit Hilfe von Bakterien zur natürlichen Fettverdauung hergestellt.

Zuletzt aktualisiert am 13.04.2016 von Markus-Johannes Handl.

Zurück

Stellen Sie Dr. Handl Ihre persönliche Frage

Wie möchten Sie kontaktiert werden