Fadenlifting

Das Fadenlifting ist eine seit vielen Jahren bekannte und erfolgreiche Methode. Waren es früher die bekannten „Gold-Fäden“ so gibt es nun eine neue Generation an Fäden.
SILHOUETTE SOFT® ist eine technologische Innovation, die Frauen etwas bietet, was bisher keine andere Behandlung auf so einfache Art und Weise möglich gemacht hat: ein neu definiertes Gesicht, wiederhergestelltes Volumen und reduzierte Falten durch eine 30-minütige Behandlung, für ein bis zu 18 Monate anhaltendes Ergebnis.

Der Faden kommt in der Form von bidirektionalen resorbierbaren Fadenkonen vor. Er wird in den Vereinigten Staaten hergestellt und dessen Entwicklung auf sechs Jahren Erfahrung in der Nahtsuspension mit, in der rekonstruktiven Chirurgie und kosmetische Chirurgie verwendeten Konen, basiert.

SILHOUETTE SOFT® vereint 2 Wirkungsweisen: einen sofortigen Straffungseffekt nach Anwendung und eine regenerierende Wirkung für schrittweise und natürliche Ergebnisse!

Der Straffungseffekt ist unmittelbar und diskret, da er das Resultat der Kompression und des Anhebens des Gewebes beim Anpassen der Naht ist. Nach der Einführung des Nahtmaterials übt der Arzt leichten Druck auf die zu behandelnde Fläche aus. Auf diese Weise formt der Arzt die Oberfläche der Haut und macht sie sichtbar glatter.

Die regenerative Wirkung ist schrittweise und natürlich: Polymilchsäure (PLA) stellt den Hauptbestandteil von SILHOUETTE SOFT®dar und ist ein Polymer, das in der Medizin seit vielen Jahren bekannt ist (Nahtfäden, orthopädische Pins, Schrauben und Nägel für Knochenbrüche sind alle aus PLA). Weil dieses Polymer besonders biokompatibel mit Menschen und noch dazu vollständig biologisch abbaubar ist, wurden solche Anwendungen entwickelt. Wenn die Naht angebracht wird, wirkt die Polymilchsäure auf die tieferen Schichten der Haut und stellt die Formschönheit im Gesicht allmählich und ganz natürlich wieder her.

Facts

Standort: Praxis
ambulant oder stationär: ambulant
Dauer einer Behandlung: 
etwa 30-45 Minuten
Art der Betäubung:
Lokalanästhesie, Kühlung, Salbe
Erholungsphase:
1 Tag
Narben: 
kaum sichtbare Einstichstellen, keine langfristigen Narben
sitzende Tätigkeit/Büroarbeit: sofort
Sport: am nächsten Tag
Kontrollen: bei Bedarf Kontrolle nach einer Woche
Besonderes: Sonnenschutz

Kontaktformular

Wie möchten Sie kontaktiert werden